Dorfbewohner im indischen Bundesstaat Assam getötet

Nach einer Angriffsserie militanter Rebellen im nordostindischen Bundesstaat Assam ist die Zahl der getöteten Dorfbewohner auf mehr als 70 gestiegen. Unter den Opfern seien nach Angaben der Polizei auch mindestens 18 Kinder, berichtete die Tagesschau am 1. Weihnachtstag

Dieser Beitrag wurde unter Bekanntmachungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert